Gunter Cremer

Gunter Cremer

 

geboren 1939 in Berlin

Abitur, Schauspielschule und Prüfung in Berlin.

Erste Engagements in Berlin (Schillertheater, Hebbeltheater)

1965 bis -70 Städt. Bühnen Bielefeld

1970 bis 2003 Saarl. Staatstheater Saarbrücken (SST)

dazwischen Gastspiel in Hamburg am Ernst-Deutsch-Theater

Staatsschauspieler und Ehrenmitglied des SST

Auslandsgastspiele in Warschau und Tbilissi

Theaterrollen von "Lucky/Estragon" (Warten auf Godot) über "Richard III." (Shakespeare) bis "Der Hauptmann von Köpenick"

 

Als freier Sprecher tätig u.a. bei:

- SR-Saarbrücken

- HR-Frankfurt am Main

- SWR-Stuttgart/Baden-Baden

- DLF-Köln

- BR-München

- MDR-Erfurt

 

zurück zur Übersicht