Produkte

Seliges Land! - Die Schwäbische Dichterstraße

Verlag: Fröhlich Verlag, Goldmund-Hörbücher
ISBN: 978-3-939669-05-0  

Autoren: Friedrich Hölderlin, Justinus Kerner, Eduard Mörike, Friedrich Schiller, Ludwig Uhland, Frank Fröhlich u.a.
Titel: Seliges Land!
Untertitel: Die schwäbische Dichterstraße
1. Auflage
Erscheinungsjahr: 2007
Spielzeit: 57:46 min
Format: CD
Ladenpreis: EUR 16,00 inkl. 19% Mwst.
Herausgeber: Frank Fröhlich
Konzept & Kompositionen: Frank Fröhlich, Sprecher: Jörg Adae
Musiker: Frank Fröhlich (Gitarre), Christian Topp (Harfe), Tom Götze (Kontrabass), Andreas Gundlach (Orgel), Jörg Ritter (Percussion), Katrin May (Querflöte), Volker Schlott (Saxophon), Scotty Böttcher (Vibraphon & Fenderpiano), Dietrich Zöllner (Violoncello), Oleksandr Berutskyy (Violine)

Kurzbeschreibung:

In einem wunderbaren Reigen aus Gedichten, Tagebüchern und Briefen verwoben mit der Musik Frank Fröhlichs, zieht uns die Schwäbische Romantik auf ganz neue Art in ihren Bann. "Links der Neckar, an dessen silbernen Windungen man dicht hinauf und entlang saust rechts aufsteigende Felsen, denen nur für die Schienen ein Raum abgetrotzt worden. Weinreben und Winzerhütten hängen schier in die Fenster herab. In anmutigem Bogen schlingt der Weg um die alten Flecken Laufen, Kirchheim, Besigheim seine eisernen Gürtel, dann nickt ein Römerturm, dann eine ritterliche Ruine von den Höhen: Klassische Stellen, wohin wir blicken und greifen, und überall südliche Fülle und Lebendigkeit." Eisenbahn-Fahrt von Franz Dingelstedt

Rezensionen:

 "Seliges Land!": Die Abbildung einer Ideallandschaft

Der Gitarrist Frank Fröhlich "zu Gast bei Hölderlin..."

 

"Alles badet. Füße von fröhlichen Bergen baden im Strom, schwellendes Gras in nieder regnendem Obst, ein friedsamer Hirsch im freundlichen Tageslicht und ein vergnügtes Dörfchen in einer Talwiese. Und das Publikum in der Lauffener Klosterkapelle badet auch. In Wohllauten. Wohlgefühlen. Zwei gute, alte Bekannte besuchen mal wieder die Hölderlinstadt: Frank Fröhlich und seine Gitarre. Ein Liebespaar, so viel steht fest. Bei einem seiner Auftritte in Lauffen, entstand in dem Komponisten, Gitarristen und Produzenten aus Dresden die Idee, ein Hörbuch zu gestalten. Mit Texten schwäbischer Poeten und mit seiner Musik. Und Lauffen kommt nun in den Genuss der Premierefeier des gelungenen Werks.

Auf Silberwellen gleitet und wiegt das Publikum sanft dahin, Wellen aus Gitarrenklängen, so sensibel wie kraftvoll intoniert und bisweilen mit einer Virtuosität, die der Zuhörer mit 'glatter Wahnsinn' kommentiert. Behände, im wahrsten Sinne des Wortes seine Spielkunst, und breit angelegt, die musikalische Gefühlspalette, nuanciert im Ausdruck, oft inspiriert von fließendem Gewässer. Und von südlicheren Gefilden; spanische Flamencoabsätze stampfen immer wieder kräftig mit. Viele der ausgewählten Texte sind wohlbekannt, werden, so vorzüglich vorgetragen und in dieser Zusammenstellung, wieder neu erlebt, und von den Gitarrenklängen direkt ins Herz transportiert. Das klopft genauso, wie der Gitarrenkorpus unter den Perkussionseinlagen von Franks fröhlichen Fingern."

- Ulrike Maushake, Heilbronner Stimme

 

"Komponist Frank Fröhlich versteht es prächtig, die literarischen Schönheiten aus der Region einzufangen, durch wunderbare Gitarrenmusik abzurunden und sein Publikum so im gut besuchten Kaffeehaus auf einer musikalisch-literarischen Erlebnisreise in seinen Bann zu ziehen. In einem bunten Potpourri aus Gedichten, Tagebuchauszügen und Briefen aus der Schwäbischen Romantik, im Wechselspiel mit seinem kreativen Gitarrenspiel, verschmelzen Worte, Klänge und Kaffeedüfte zu einem unterhaltsamen Abend auf hohem Niveau."

- Heilbronner Stimme, 15.04.2008

Inhalt:

1 Seliges Land - Friedrich Hölderlin

2 Reisebriefe - Achim von Arnim, Johann Wolfgang Goethe u.a.

3 Käthchen von Heilbronn - Heinrich von Kleist

4 Zauberhaft - Komponist F. Fröhlich

Das versunkene Kloster - Ludwig Uhland

5 Der Neckar - Friedrich Hölderlin

6 Feuersturm - Komponist F. Fröhlich

Der Feuerreiter - Eduard Mörike

7 Mit dem Floß auf dem Neckar - Mark Twain

8 Floßfahrt - Komponist Volker Schlott

9 Kloster Maulbronn - Gustav Schwab

10 An Heilbronn - Justinus Kerner

11 An eine Äolsharfe - Eduard Mörike

12 Frühlingsregister - Karl Mayer

13 Kindergeburtstag - Komponist F. Fröhlich

14 Die schwäbischen Sänger - Justinus Kerner

15 Trinklied - Ludwig Uhland

16 Eine Anekdote - Theobald Kerner

17 Hoppelpoppel - Rezept

18 An einer Weide - Komponist F. Fröhlich

Die drei Zigeuner - Nikolaus Lenau

19 Tagebuch vom 28. August 1797 - Johann Wolfgang Goethe

20 Seliges Land - Friedrich Hölderlin

21 Landeerlaubnis für den müden Ikarus

Hörbeispiel:

die_drei_zigeuner.mp3(2,89 Mi)